Jun 012013
 

„Best Mama“ hat sich erfreulicherweise gut entwickelt. Es ist szusagen erwachsen worden und führt sein eigenes Leben. So kann ich mich voll meinem neuen „Baby“, dem 70% Unternehmen widmen. Während bei „Best Mama“ die Mama im Mittelpunkt steht, geht es beim 70% Unternehmen um die Idee, dass sich Männer und Frauen gleichberechtigt im Beruf und in der Famile einbringen können. 

Jungen und Mädchen gehen gemeinsam zur Schule, wachsen gemeinsam auf, als Jugendliche gehen sie zusammen in den Ausgang, machen gemeinsam ihre ersten sexuellen Erfahrungen. Schliesslich erlernen sie einen Beruf und treten – noch immer gleichberechtigt – in die Erwerbswelt ein. Und dann kommt der Schnitt: Sie gründen gemeinsam eine Familie. Auf einmal driften die Welten auseinander. Und mit ihnen die Gleichberechtigung. Das ist das Problem – und genau hier setzt das 70% Unternehmen an. 

Neugierig geworden? Dann klicken Sie zu www.70pro.ch!

 Posted by at 11:11

Sorry, the comment form is closed at this time.